UNSERE ROHSTOFFE

Dass die Lebensmittel heutzutage nicht mehr vorrangig dem menschlichen Organismus dienlich sind, hängt auch mit den verwendeten modifizierten Rohstoffen zusammen.

Die Backwaren Manufaktur geht nach
folgender Gewichtung auf die
Rohstoffesuche:

 

Nutzen für den menschlichen Organismus, damit verbunden die Suche nach traditionellen Ursprungsrohstoffen.

Diese Rohstoffe aus nachhaltigem und ökologischen Anbau, um den Kreislauf der Natur einbeziehen.

Beschaffung so regional wie möglich (Vermeidung von CO2) Sortiment mit Rohstoffen, die in der Region heimisch sind.

Der Ursprungs – Rohstoff

Dass die Lebensmittel heutzutage nicht mehr vorrangig dem menschlichen Organismus dienlich sind, hängt auch mit den verwendeten modifizierten Rohstoffen zusammen.

dinkel-teig

Wenn ich zum Beispiel das Getreidekorn hernehme und eine jahrhundertalte, bewährte Sorte durch Züchtung und Verschneidung zwar ertragreicher mache, aber dessen Nährwert und Verträglichkeit außer Acht lasse, dann erhalte ich das heutige Weizenkorn.

Die Backwaren Manufaktur verwendet keinen handelsüblichen Weizen, sondern beschränkt sich auf das Urkorn der Getreidegruppe Weizen: Den ROTKORN DINKEL. Diese Getreideart ist robust, dass sie auch in Vorarlberg angepflanzt und bewirtschaftet werden kann. Zudem ist sie durch ihre dicke Schale sehr widerstandsfähig gegenüber Schädlingsbefall und benötigt für ihr Wachstum keinen Eingriff durch den Menschen.

Derzeitige Rohstoffliste

Rohstoffe

Anbaugebiet

Entfernung von Göfis

Mehle / Getreide:
Bio – Roggenmehl Bodenseeraum 90 km
Bio – Roggenschrot Feldkirch 9 km
Bio – Dinkelmehl Rheintal 20 km
Bio – Dinkelschrot Rheintal 20 km
Saaten / Nüsse:
Bio – Sonnebl. Donauraum 800 km
Bio – Leinsamen Donauraum 800 km
Bio – Sesam Donauraum 800 km
Bio – Mohn Steiermark 600 km
Bio – Haferflocken Bodenseeraum 90 km
Bio – Walnüsse Göfis / Rheintal 20 km
Bio – Haselnüsse Nord -Italien 500 km
Bio – Dinkelmalz Oberösterreich 500 km
Bio – Kümmel Burgenland 800 km
Zutaten:
Bio – Hefe Bodenseeraum 90 km
Ur – Steinsalz Süd Deutschland 250 km
Bio – Rübenzucker Steiermark 500 km
Bio – Bourbon Vanille Mittel Deutschland 500 km
Bio – Honig Göfis / Rheintal 15 km
Bio – Milch Vorarlberg 10 km
Bio – Backmargarine Bodenseeraum 90 km
Bio – Topfen Bodenseeraum 90 km
Sahne Vorarlberg 10 km
Bio – Eier Göfis / Bregenzer Wald 25 km
Bio – Sultaninen Türkei zu weit
Bio – Ziehplatte Bodenseeraum 90 km
Bio – Butter Bodenseeraum 90 km

100% Biologisch und Nachhaltig

Viele Menschen fragen sich: „Muss es wirklich BIO sein?“
Ich frage mich: „Brauchen wir das Andere?“

„BIO“ heißt nicht nur gesunde Ernährung. Ebenso heißt es: „Schonung der Natur bei der Bewirtschaftung unseres Planeten“.
Die Backwaren Manufaktur sieht den Kreislauf der Natur im Ganzen und möchte aufzeigen, dass man im 21. Jahrhundert, als Unternehmer wie auch als Konsument, erfolgreich auf unserer Erde und der Erde unserer Kinder, agieren kann.
Das Denken „im Ganzen“ heißt auch, möglichst wenig CO2 bei der Beschaffung, der Produktion und bei der Vermarktung (Verpackung) zu verursachen.
Mein Betrieb verarbeitet daher nur BIO – Rohstoffe so regional wie möglich, verwendet bei der Produktion nur erneuerbare Energien und verzichtet zu 99% auf Verpackungsmaterial.

Das Wichtigste aber: „Das Ziel ist, sich in diesen Aspekten immer weiter zu verbessern.“